Maddox

28. Jun 2020

Maddox, zwischen Schoßhund und Kraftpaket

Ein nicht so reinrassiger Rottweiler, wie er im Buche steht. So groß wie er ist, so lieb ist er auch. Stolze 51 Kilo und einen unendlichen Vorrat an Sabberfäden trägt er mit sich herum. Wenn er sich schüttelt können es auch schnell mal 2 Kilo weniger werden J. Ein verschmuster Hund wie es sich jeder wünscht, man wird wortwörtlich von seiner Liebe erdrückt. Dabei ist es egal ob es sich um Erwachsene, oder Kinder handelt, er mag einfach jeden. Jedoch nimmt er seinen Job immer noch sehr ernst, niemand darf das Grundstück betreten bis seine Menschen das erlauben. Beim Gassi gehen läuft er stur geradeaus oder eben da entlang wo es gut riecht, der Mensch wird ihm schon folgen. Er weiß also um seine Kraft, jedoch weiß er auch, dass der Mensch noch irgendwie was zu sagen hat und freut sich, wenn er ab und an seine schon gelernten Kommandos zum Besten geben darf. Er ist an Wild sehr interessiert genauso wie an Artgenossen, neugierig aber nicht bellend oder gar knurrend. Da muss das andere Ende der Leine schon außerordentlich standhaft sein um ihn an Ort und Stelle zu behalten. Da es sich aber um einen großen Hund handelt und er wegen Problemen mit dem zweiten Hund der ehemaligen Familie abgegeben wurde, gehen wir davon aus, dass nicht jeder Typ Hund sein Freund sein wird und wahrscheinlich erst recht nicht in seinem eigenen Revier. Daher wäre Maddox in einem Haus mit Hof und natürlich auch mit Familienanschluss aber als Einzelhund am besten aufgehoben. Erfahrung mit Rottweilern und deren Charakter wäre wünschenswert, ist aber wenn die Chemie stimmt und man bereit ist sich mit Maddox auseinander zu setzen, kein Muss. Maddox ist 6 Jahre alt und damit im besten Alter, in sein neues ‚für immer‘ Zuhause umziehen zu dürfen.

Unterstützen Sie uns

Logo Amazon Tierschutz Wunschzettel

News

  • Katzen Kastrationsaktion 17.10-13.11.2022
    Datum: 11. Oktober 2022
  • Über 40 kleine Katzen in der Vermittlung
    Datum: 17. September 2022
  • kommt vorbei...
    Datum: 17. September 2022
  • Liebe Lilly...
    Datum: 11. Juli 2022
  • Herzlichen Glückwunsch liebe Emily
    Datum: 14. Juni 2022
  • Run free liebe Miya
    Datum: 24. Mai 2022
  • handwerkliche Hilfe für Bau einer Vogelvoliere gesucht
    Datum: 18. Mai 2022
  • Futterspenden über Fressnapf Mölln
    Datum: 23. März 2022
  • Ukraine- Hilfe
    Datum: 23. März 2022
  • adoptieren statt produzieren

    Illegaler Welpenhandel - ein leidiges Thema... Es gibt so viel Kampagnen, Aufklärungsarbeit und doch sind wir soweit weg davon, dem unkontrollierten Onlinehandel den Garaus zu machen. Jede Aktion die auch nur einen einzigen Menschen davon abhält, dieses Leid zu unterstützen, ist wertvoll. Auc ...

    Datum: 6. März 2022

Tier-Notruf