Spenden

Egal auf welchem Weg – jeder Euro hilft!

Der Tierschutzverein Mölln ist als gemeinnützig anerkannt; Spenden und Mitgliedsbeiträge sind in vollem Umfang steuerlich abzugsfähig. Für Spenden unter 200,- € genügt dafür eine Kopie des Kontoauszugs oder ein offizieller Einzahlungs- oder Überweisungsbeleg Ihrer ausführenden Bank. Für Spenden ab 200.- € erhalten Sie von uns automatisch eine Spendenbescheinigung.

Wichtig für den automatischen Erhalt einer Spenden­bescheinigung: Bitte geben sie bei der Überweisung / Zahlung Ihren vollständigen Nahmen und Ihre vollständige Anschrift mit an.

Herzlichen Dank!

 

Spenden-Hotlines

 
Spenden-Hotline zur Kastration von frei lebenden Katzen und Katern

Diese Spendenhotline unterstützt uns dabei, die rasant wachsende Katzenpopulation einzudämmen. Ein Telefonanruf an die nachstehende Telefonnummer kostet nur 5,- Euro. Nach Abzug der Gebühren verbleiben ca. 4,60 Euro für den Tierschutz Mölln.

Telefonnummer der Spenden-Hotline: 09001 – 332230

 

Onlinespenden

 
Paypal / Kreditkarte

Spenden Sie mit Ihrem PayPal Konto oder Ihrer Keditkarte. Mit einem Klick auf den Spenden-Button werden Sie zu PayPal weitergeleitet. Dort können Sie entweder mit Ihrem PayPal Konto oder Ihrer Kreditkarte spenden.


 
Betterplace

Bei Betterplace können Sie – objektbezogen – mit nahezu jedem Zahlungsmittel außer Bargeld spenden. Mit einem Klick auf den Spenden-Button werden Sie zu Betterplace weitergeleitet.

Spenden für unsere
Hunde-Quarantäne­station

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Spenden für unser
Tierschutz-Jugend-Dorf

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

 

Amazon Wunschzettel

Logo Amazon Tierschutz Wunschzettel

Über unsere Amazon Wunschzettel können Sie ganz gezielt und sachbezogen bei Amazon von uns für den Tierschutz dringend benötigte Produkte einkaufen. Die gekauften Produkte werden nach dem Kauf automatisch an das Tierheim geliefert. Mit einem Klick auf die Links werden Sie zu Amazon weitergeleitet.

Der Wunschzettel unserer Tierpfleger: Zum Wunschzettel

 

Spendendosen

Die Spendendosen unseres Tierschutzvereins stehen auf vielen Ladentheken in Mölln und den umgelegenen Orten. Stecken Sie doch einfach nach Ihrem Einkauf Ihre Wechselgeld-Münzen in die Dose.

 

Futterspenden

Futterspenden können Sie bei Ihrem Einkauf in eine der aufgestellten Futterboxen legen. Sie können uns Ihre Futterspende auch vorbeibringen. Spezielle Vorlieben gibt es bei den Sorten nicht, alles ist willkommen. Meistens fehlt jedoch Nassfutter in Dosen für Katzen.

 

Unsere Konten

Selbstverständlich können Sie auch eine klassische Überweisung tätigen. Nicht vergessen: Bei Spenden ab 200,- € bitte Namen und Anschrift für die Spendenbescheinigung mit auf der Überweisung angeben.

Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg, BLZ: 23052750, KTO: 1000019743
IBAN: DE98 2305 2750 1000 0197 43, BIC: NOLADE21RZB

Raiffeisenbank Südstormarn Mölln eG, BLZ: 20069177, KTO: 0003295168
IBAN: DE27 2006 9177 0003 2951 68, BIC: GENODEF1GRS

Unterstützen Sie uns

Tierschutz Mölln/ Lbg. u. Umgebung e. V.

Nächster Termin

Tag der offenen Tür im Tierheim Mölln

17. März 2024 11:00-16:00


News

  • Neue Gebühren ab 1.3.2024
    Datum: 30. Januar 2024
  • Messestände 2024
    Datum: 6. Januar 2024
  • Mitglied werden, Gutes tun
    Datum: 14. November 2023
  • Spendenaufruf Kitten Nassfutter
    Datum: 19. September 2023
  • Das große Leid der Straßenkatzen
    Datum: 28. August 2023
  • KSK Förderung
    Datum: 22. Mai 2023
  • Unsere Vermittlungstiere
    Wer uns kennenlernen möchte, kann sich gerne telefonisch bei uns im Tierheim melden, um einen Termin auszumachen 04542-3683  
    Datum: 25. April 2023
  • Umbau/Neubau Tierheim

    Es muss und soll weitergehen. Unser Neu-/ Umbau wurde ja leider durch Corona und Ukraine-Krise gestoppt. Unsere Baugenehmigung wurde zwischenzeitlich bis 11/ 2025 verlängert. Nun suchen wir ganz dringend Sponsoren und Spenden für den Weiterbau. Hierbei geht es um einen Hundeneubau und Pflegerw ...

    Datum: 20. März 2023
  • Hilfe im Erdbebengebiet

    Tierschutzbund    ·    Die Tierretter sind nun nach Deutschland zurückgekehrt – sie haben im Erdbebengebiet Großartiges geleistet . Die Einsatzkräfte retteten Tiere aus zerstörten Gebäuden und übernahmen die Erstversorgung und den Transpor ...

    Datum: 20. März 2023
  • Sommerfest 2023
    Datum: 20. März 2023

Tier-Notruf