Tierheime vor dem Aus

22. Nov 2017

Ein Bericht der LN vom 21.11.2017, dem ich LEIDER voll und ganz zustimmen muss.

Auch UNS geht es leider nicht anders.

Seit dem ich Vorsitzender bin versuche ich das Aus zu vermeiden.
Wir haben noch nicht einmal die schlechtesten Verträge mit unseren Kommunen.

Bund und Land sind eigentlich gefordert sonst heißt es auch für uns bald TSCHÜSS!

NUR durch außerordentliches ehrenamtliche Engagement überstehen viele von uns überhaupt noch.
Aber auch damit können wir nicht alles abdecken.

Wir benötigen dringend finanzielle aber auch ehrenamtliche Hilfe.

Notwendige Reparaturen, Investitionen usw. können tlw. gar nicht mehr vorgenommen/ geleistet werden.

Man kommt vor Sorgen schon gar nicht mehr in den Schlaf.

Doch darüber denkt niemand nach. Man glaubt offenbar wir sind bis zur Unendlichkeit belastbar.

Unterstützen Sie uns

Logo Amazon Tierschutz Wunschzettel

Nächster Termin

Stammtisch

29. Mai 2022 14:00-16:30


News

  • Run free liebe Miya
    Datum: 24. Mai 2022
  • handwerkliche Hilfe für Bau einer Vogelvoliere gesucht
    Datum: 18. Mai 2022
  • Futterspenden über Fressnapf Mölln
    Datum: 23. März 2022
  • Ukraine- Hilfe
    Datum: 23. März 2022
  • adoptieren statt produzieren

    Illegaler Welpenhandel - ein leidiges Thema... Es gibt so viel Kampagnen, Aufklärungsarbeit und doch sind wir soweit weg davon, dem unkontrollierten Onlinehandel den Garaus zu machen. Jede Aktion die auch nur einen einzigen Menschen davon abhält, dieses Leid zu unterstützen, ist wertvoll. Auc ...

    Datum: 6. März 2022
  • noch freie Flohmarktstände für den Tag der offenen Tür im Tierheim am 27.3.22
    ACHTUNG: ANMELDUNG WEITERHIN MÖGLICH! Gaston Prüsmann 0160 - 451 00 64 eMail: gaston@tierschutz-moelln.de      
    Datum: 6. März 2022
  • Ehrenamtliche Helfer gesucht
    Datum: 6. März 2022
  • Dein Pfand für einen guten Zweck
    Datum: 20. Februar 2022
  • Katzenkastrationsaktion Land Schleswig Holstein
    Datum: 20. Februar 2022
  • Bescherung im Tierheim
    Datum: 26. Dezember 2021

Tier-Notruf