Peggys Kitten

9. Apr 2019

Unsere Kitten sind jetzt schon 4 Wochen alt und fangen langsam an die „Welt“ zu erkunden.
Pancho, unser kleines Sorgenkind, kam mit 60g zur Welt, seine Geschwister erreichten fast das Doppelte. Er schaffte es vom ersten Tag an leider nicht bei Mama zu trinken und wurde so zum Flaschenkind. Obwohl die Chancen schlecht standen, zeigte Pancho sich als Kämpfer und machte nach 6 Tagen als erster die Augen auf und nun nach vier Wochen ist auch er der erste, der den Brei wegschlabbert. Mama kümmert sich nach wie vor rührend um ihn und wir hoffen, das er sich weiter so prima entwickelt. Ende Mai werden dann hoffentlich alle 4 bereit sein, in ein neues Zuhause umzuziehen.

 

 

 
 

Unterstützen Sie uns

Unterstützen Sie uns durch eine Spende direkt über Paypal.

Nächster Termin

Stammtisch

29. Mai 2022 14:00-16:30


News

  • Run free liebe Miya
    Datum: 24. Mai 2022
  • handwerkliche Hilfe für Bau einer Vogelvoliere gesucht
    Datum: 18. Mai 2022
  • Futterspenden über Fressnapf Mölln
    Datum: 23. März 2022
  • Ukraine- Hilfe
    Datum: 23. März 2022
  • adoptieren statt produzieren

    Illegaler Welpenhandel - ein leidiges Thema... Es gibt so viel Kampagnen, Aufklärungsarbeit und doch sind wir soweit weg davon, dem unkontrollierten Onlinehandel den Garaus zu machen. Jede Aktion die auch nur einen einzigen Menschen davon abhält, dieses Leid zu unterstützen, ist wertvoll. Auc ...

    Datum: 6. März 2022
  • noch freie Flohmarktstände für den Tag der offenen Tür im Tierheim am 27.3.22
    ACHTUNG: ANMELDUNG WEITERHIN MÖGLICH! Gaston Prüsmann 0160 - 451 00 64 eMail: gaston@tierschutz-moelln.de      
    Datum: 6. März 2022
  • Ehrenamtliche Helfer gesucht
    Datum: 6. März 2022
  • Dein Pfand für einen guten Zweck
    Datum: 20. Februar 2022
  • Katzenkastrationsaktion Land Schleswig Holstein
    Datum: 20. Februar 2022
  • Bescherung im Tierheim
    Datum: 26. Dezember 2021

Tier-Notruf